Apotheke Glarus AG

Selbsttests für zu Hause (sofort verfügbar):

Wichtige Informationen zur Abholung der Selbsttests:

Innerhalb 30 Tagen stehen pro Person 5 Selbsttests kostenlos zur Verfügung. Diese werden über Ihre Krankenkasse abgewickelt und nicht an die Franchise angerechnet. Bei der Abholung der Selbsttests muss pro Person der jeweilige Krankenkassenversicherungsausweis vorgewiesen werden.

  • Wann ist ein Selbsttest sinnvoll?
    Bei Personen ohne Symptome und ohne Kontakt zu Covid-19-Fällen, die einen Test zu Hause vornehmen möchten.
  • Wann sollte kein Selbsttest gemacht werden?
    Bei Personen die Krankheits-Symptome haben, diese sollten einen PCR-Test oder Antigen-Schnelltest in einem Spital, einer Arztpraxis, in einem Testcenter oder einer Apotheke durchführen lassen.
  • Kann man für andere Personen (z.B. Familienmitglieder) Selbsttests in der Apotheke abholen?
    Ja, sofern Sie im Besitz der Krankenversicherungskarte sind. Die Fakturierung wird auf den einzelnen Versicherten vorgenommen (keine Familienzusammenzüge).
  • Darf ich auf eigene Kosten mehr als 5 Selbsttests beziehen?
    Nein, in einem ersten Schritt stehen lediglich 5 Selbsttests pro 30 Tage pro Person zur Verfügung.
  • Mein Selbstresultat ist positiv, was ist zu tun?
    Das Resultat muss durch einen kostenlosen PCR-Test bestätigt werden. Bitte lassen Sie sich unverzüglich testen und begeben Sie sich bis zum Erhalt des PCR-Bestätigungsresultats zwingend in Selbstisolation.

Weitere Informationen und zur Anwendung des Selbsttests finden Sie auf dem Informationsblatt COVID-Selbsttests und Anleitung zum COVID-Selbsttest.

Corona-Tests im Apotheken Testzentrum:

COVID-19 Abstrich für PCR-Viren-Test und Antigen Schnelltest: Termin bequem online buchen. Wir bieten – ausser Sonntag – täglich Zeitfenster an.

Wir testen Personen ab 16 Jahren mit leichten Symptomen, Kontaktpersonen ohne Symptome, machen Tests im Auftrag von ArbeitgeberInnen und testen Personen, die infolge von Reisen einen Test brauchen.

Auch in Zeiten der COVID-19 Pandemie sind wir immer da für Sie. Wir versorgen Sie zu fairen Preisen mit Desinfektionsmitteln und Masken und beraten und unterstützen Sie in allen Fragen zum Corona-Virus. Ohne Voranmeldung – ohne lange Wartezeit. Dafür mit einem ganzheitlichen Beratungsansatz, bei dem Sie im Mittelpunkt stehen.

Für Sie bedeutet das eine gewissenhafte Gesundheitsberatung – in aller Ruhe. Neutral, einfühlsam und kompetent. Dafür sind wir da, dafür nehmen wir uns gerne Zeit.

Termin buchen Corona-Test >>


Kostenloser Hauslieferdienst

 

Wie bestelle ich meine Medikamente?

Rufen Sie mit Ihrer Bestellung direkt die Apotheke an (055 640 10 30).

Für nicht verschreibungspflichtige Medikamente:

Ihre Bestellung wird gegen Rechnung direkt an Sie geliefert.

Für verschreibungspflichtige Medikamente:

Falls Sie ein Dauerrezept in unserer Apotheke deponiert haben, werden wir Ihre Bestellung direkt an Sie ausliefern und über Ihre Krankenkasse verrechnen.

Falls Sie ein Rezept von einem Arzt bekommen, lassen Sie dieses bitte direkt vom Arzt per Fax (055 640 51 34) oder E-Mail (apothekeglarus@ovan.ch) in unsere Apotheke schicken  – Rezepte, die per E-Mail an den Patienten gehen und dann ausgedruckt werden sind wegen fehlender Originalunterschrift und Stempel offiziell nicht gültig. Also grad die Adressdaten der Apotheke bereithalten und dem Arzt durchgeben.

Bitte vergessen Sie nicht uns Ihre Krankenkassen-Angaben zukommen zu lassen, damit wir direkt mit Ihrer Krankenkasse abrechnen können.

 

Im Jahre 1838 eröffnete die Apotheke am Landsgemeindeplatz – und mehr als 180 Jahre später sind wir immer noch, und immer wieder neu für Sie da.

Die Glarner Apotheke, Ihr Gesundheitszentrum mit kompetenter Beratung und einem breiten Angebot an Dienstleistungen.

Standort

Apotheke Glarus AG
Zaunplatz 2
8750 Glarus

055 640 10 30
apotheke.glarus@ovan.ch

Die Apotheke befindet sich direkt am Landsgemeindeplatz.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
08.00 - 12.00 und 13.30 - 18.30
Samstag:
08.00 - 16.00

Keine Betriebsferien